Darum mache ich auch Ihren Gebrauchtbereich erfolgreich!

Corina Teichert hat sich schon während Ihres internationalen BWL-Studiums auf den Automobil-Bereich fokussiert und sich schnell auf Restwertmanagement und Restwertprognosen spezialisiert.

2004 wurde sie bei der EurotaxSchwacke verantwortlich für die Analyse und Prognose von PKW-Restwerten. Diese Spezialisierung hat sie ständig weitergeführt und über LKWs hin zu den Baumaschinen vertieft.

Seit 2007 ist sie selbständige Beraterin für den gesamten Bereich des ganzheitlichen Gebrauchtobjektemanagements bis hin zur Erstellung von Konzepten für Leasing-/Finanzierungs- und Rental-Modelle.

2008 – 2014 baute sie außerdem den Gebraucht-LKW-Bereich bei Volvo Trucks für Deutschland, Österreich und die Schweiz neu auf. Hauptziele waren die Restrukturierung und die Stabilisierung des gesamten Gebrauchtbereichs mit Fokus auf Risikominimierung und Restwertmaximierung.

In ihrer Freizeit ist Corina Teichert begeisterte Reiterin.

Seit 2007

Value Coaching, Beratung zur Restwertmaximierung, Verwertung von Anlagegütern
Selbständige Beraterin
Schwerpunkte:
– Restwertmanagement (strategisch und operativ)
– Gewinnmaximierung
– Risikominimierung
– Portfoliomanagement
– Restwertprognosen
– Konzepterstellung (Gebrauchtmanagement, Rental, …)

2007 – 2013

Volvo Trucks Region Central Europe GmbH
Manager Used Trucks
Schwerpunkte:
– Aufbau des Gebrauchtwagenbereichs
– Kennzahlenüberwachung
– Portfoliomanagement
– Risikohandling durch die Krise
– Restwertprognosen
– Strategische Ausrichtung des Bereichs

2004 – 2007

EurotaxGlass‘s International AG (EurotaxSchwacke)
Senior Market Analyst
Schwerpunkte:
– Analyse der Restwertentwicklung für einzelne Modelle, Automobilmarken, Segmente und Märkte
– Restwertprognosen („Car to Market“-Analysen(CTMs)) – (Weiter-) Entwicklung der Prognosemethoden

1997 – 2001

Studium
Betriebswirtschaftliches Studium an der
– Reims Management School (CESEM), Frankreich
– European School of Business (ESB), Reutlingen

Doppeldiplom:
Diplom-Betriebswirt (FH)
Diplôme d‘Etudes Supérieures de Management (DESEM)